StartseitePortalAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Kalender


Dezember 2032

Feiertage:
24.Dezember'32 - Heiligabend
25.Dezember'32 - Weihnachten
31.Dezember'32 - Silvester

Geburtstage:
Luise Henry - 05.Dezember.2006
Richard Henry Jr. - 05.Dezember.2006
Lorkin d’Eaubonne - 14.Dezember.2015
Noella d’Eaubonne - 16.Dezember.2014
Leoandra Cavanaugh - 20.Dezember.2016
Feli Caldwell - 23.Dezember.2009
Jayden Hawkins - 23.Dezember.2010

Wetter

Im Dezember ist mit tagsüber mit Temperaturen um die 15°C zu rechnen, während es in der Nacht auf -10°C abkühlt. Aufgrund der erhöhten UV-Strahlung wird dringend geraten sich tagsüber nicht im Freien aufzuhalten.

Sonnenaufgang: ca 07:00 Uhr
Sonnenuntergang:
ca 16:20 Uhr


Neumond: Donnerstag 02.Dezember 2032
Vollmond: Donnerstag, 16.Dezember 2032

Plot

Hinter der Tür herrscht nun Stille. Wer auch immer hinter ihr eingesperrt war scheint jegliche Versuche auf sich aufmerksam zu machen aufgegeben zu haben. Oder es nicht mehr zu können.


Weihnachten steht vor der Tür. Die Zuflucht wurde geschmückt und im Park ist ein kleiner Weihnachtsmarkt zu finden. Zudem veranstaltet die Zuflucht Schrottwichteln.

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenTeilen | 
 

 Ashenpaws

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Liluye Payne
Gast
avatar


BeitragThema: Ashenpaws   So 26 Nov 2017, 12:56

Willkommen in Ashenpaws


„Wen hast du umgebracht das es dich hierher verschlagen hat? Wir werden dich nicht verurteilen aber wir müssen so etwas wissen“ Eine Frage, die jeder der neu zugewandert ist gestellt bekommt. Ashenpaws liegt in Alaska und ist dementsprechend eiskalt, verschneit und eher trist.
Keine Wahl, die wirklich nahe liegt solange man nicht von allem was man kennt weg möchte, aber Internet gibt es auch hier oben.

Neben der kleinen Stadt gibt es das Native American Reservation und es empfiehlt sich nicht einfach dort hinzugehen, Fremde sind dort selten willkommen. Im Native American Reservation kämpfen sie mit ganz eigenen Problemen unter anderem Arbeitslosigkeit, Armut, Rassismus und Gewalt ihnen gegenüber. Nicht jeder hat Probleme mit ihnen, aber Vorfälle gibt es immer wieder. Dazu kommt verstärkt, dass es keine Aufzeichnungen von vermissten Frauen gibt und diese auch mal als Freiwild gesehen werden. Sie sind an den Schulen erlaubt, dürfen auch das College und die Universität besuchen sollte es so einen Wunsch geben. Ashenpaws versucht die Kluft zu schließen aber es stellt sich als schweres Unterfangen heraus.

Seit einigen Monaten verschwinden immer mehr Menschen während Schneestürmen und generell sollte man die Hoffnung aufgegeben haben wenn man nach Ashenpaws zieht. Die kleine Stadt ist durchtrieben und unerklärliches ist hier auch schon vorgefallen. Manche Einwohner praktizieren Voodoo, Hoodoo oder auch die alten Bräuche der Native Americans.

Ashenpaws sucht seines Gleichen und man kommt nie wieder davon weg.

| REALLIFE - MYSTERY | FSK 18 | L3V3S3 |
Bei Fragen oder Anliegen wende dich an deinen Admin oder Apotheker!

Nach oben Nach unten
 
Ashenpaws
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Two steps from hell :: Partner :: Verbündete :: Anfragen-
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: